Das Aufnahmeverfahren im Kinderladen

Anmeldungen sind jederzeit per Post mit unserem Anmeldeformular - im Downloadbereich erhältlich - möglich.

Im Oktober/November des Vorjahres, für das Kinder aufgenommen werden, sichtet das Aufnahmeteam die Anmeldungen. Die Auswahlkriterien (Alter, Geschlecht) richten sich danach wieviele/welche Kinder den Kinderladen verlassen. Bei der Auswahl haben Geschwisterkinder Vorrang.

Im Januar des Aufnahmejahres werden meist nicht mehr als 20 Elternpaare zu einem Info-Elternabend im Kinderladen eingeladen. Im Anschluss vergeben wir Hospitationstermine an einige Eltern (i.d.R. mehr als Plätze vorhanden sind). Die Hospitation dauert 1 1/2 Stunden und ist vormittags mit Kindern und Eltern. Nach der Hospitation entscheidet das Aufnahmeamt gemeinsam mit dem Personal und hält Rücksprache mit den "neuen" Eltern. Im Laufe des Jahres können sich oft noch Wechsel ergeben, so dass auch nach dem Infoabend immer noch gezielt (nach Alter, Geschlecht) Kinder gesucht werden.

Aufgrund der hohen Anmeldezahlen werden keine schriftlichen Absagen an Eltern erteilt, die nicht am Info-Elternabend teilgenommen haben.